D E
Login
Instagram Facebook YouTube Spotify
Kelly / Versteegh - New Saxophone Chamber Music
Preis: € 9,99
WWE 1CD 31891

Kelly / Versteegh
New Saxophone Chamber Music

1
Godba - I 01:43 Share
2
- II 03:50 Share
3
- III 01:05 Share
4
- IV 04:39 Share
5
Burattinata 12:47 Share
6
Canzone 06:46 Share
7
Unverändert verändert 17:04 Share
8
Der Hölle Nachklang 09:55 Share
Gesamtspielzeit 57:49
Digital Booklet - nur mit Album
Rojko, Uros (*1954)
Godba (1992)
Maros, Miklós (*1943)
Burattinata (1992)
Keuris, Tristan (1946–1996)
Canzone (1991)
Denhoff, Michael (*1955)
Unverändert verändert (1992)
Terzakis, Dimitri (*1938)
Der Hölle Nachklang (1992)

John-Edward Kelly, saxophone
Bob Versteegh, piano

1CD

Contemporary

Special Offers

Empfehlung
Nonos erstes Orchesterwerk, Variazioni canoniche (1950), nach Schönberg, trägt bereits die klanglichen Grundlagen seiner späten Werke, wie No hay caminos... (1987). 
Beim Leningrader Musikfestival des Jahres 1988 trafen viele Komponisten aus aller Herren Länder aufeinander, von John Adams über Franz Hummel bis zu Ivan Karabits. 
Solitudes: Der Einsamkeit als intensiver, mannigfaltiger Innenschau widmete Caspar René Hirschfeld drei Solostücke – für Stimme, Klavier und Bassklarinette. 
Newsletter anmelden
Home
Shop
Künstler
Live
Archiv
About
Vertrieb
x